Samstag, April 24, 2010




Da ich leider zur Zeit meine ganz aktuellen Arbeiten nicht fotografieren kann(mein Fotoapparat ist in Reparatur), zeige ich Euch eine Arbeit der letzten Wochen: Ein Nadelvliesstoff für den nächsten Herbst. Ich habe zuerst aus einer älteren Filzarbeit Blumenmotive ausgeschnitten und diese Blumen auf das Nadelvlies gesteckt und dann mit der Nadelfilzmaschine festgenadelt, damit sie beim Filzen nicht wegrutschen. Dann habe ich Merinowolle dazugelegt und dann ging es ans Filzen.

Mittwoch, April 21, 2010






Meine Freundin Sabine hat mir aus einem Filzstoff, den ich im letzten Herbst gefilzt hatte, eine wunderschöne Jacke genäht. Toll finde ich, wie Sie die Lochstrukturen in den Schnitt eingebaut hat. Aus einem Reststoff habe ich mir noch einen passenden Schal dazu gearbeitet. Der Filzstoff ist aus Nadelvlies, auf dem Wollgarn, Nadelvliesmotive und Seidenfasern eingearbeitet wurden.

Sonntag, April 18, 2010




In den Osterferien habe ich einen neuen Filzstoff gearbeitet. Ich habe Pongeeseide als Mittelstück genommen und daran als Aussenrand Chiffonseide angenäht, also zwei verschiedene Stoffarten miteinander kombiniert.Dann habe ich Merinowolle aufgelegt und der Pongeestoff crashte beim Filzen und die Chiffonseide eben nicht. Das gibt es natürlich viele spannende Möglichkeiten .....Der Stoff ist groß genug für ein Shirt oder Weste...In dieser Richtung werde ich noch weiter experimentieren.

I felted two different fabrics together, Pongeesilk and Chiffonsilk, which is an interesting combination.

Mittwoch, April 14, 2010




Ein neues T-Shirt ist fertig...und ich trage es auch schon sehr gerne!
Leider ist meine Digitalkamera jetzt in Reparatur und ich kann meine neuesten Projekte, an denen ich zur Zeit arbeite, nicht fotografieren, was doch sehr ungewohnt ist.
Aber ich habe noch einige textile Ergebnisse fotografiert, die ich in meinen Osterferien gefertigt habe.....
Ich finde es sehr merkwürdig, das ich mit keine Kamera zur Verfügung steht ,um meine Ergebnisse zu fotografieren?!? Daran habe ich mich einfach schon echt gewöhnt..

Samstag, April 10, 2010




Mich fasziniert immer wieder die Verwendung der wasserlöslichen Folie. Hier wurde eine Jeans und ein T-Shirt kreativ gestaltet, gesehen auf der Messe Handarbeit und Hobby in Köln. Ich hatte noch nie Werkstücke auf ein T-Shirt genäht und so habe ich es direkt mal auf einem blauen T-Shirt ausprobiert. Damit kann man wirklich schnell ein Shirt aufmotzen!!! Ich habe verschiedenfarbige blaue Nähseiden zwischen die Folie gelegt und dann mit blauer Nähseide darüber genäht.

I used blue sewing-cotton, which I lay down between watersoluble paper and I sew it with the same blue colour. Then I put it on a T-Shirt. I got my inspiration from the both textile works, which I saw on a fair.




Ein paar neue Beispiele von der Messe "Handarbeit und Hobby" in Köln. Diese textilen Arbeiten sind auf der wasserlöslichlichen Folie gearbeitet worden. Die Werkstücke sind allerdings nicht vollständig ausgewaschen worden, damit sie noch in Form gestaltet werden können. Finde ich sehr kreativ!!!
These textile objects are worked on the water soluble paper. I saw it on a fair in Cologne. I like it very much.

Donnerstag, April 08, 2010




Ein neues Frühlingsshirt ist in Arbeit..Diesmal mit Blumen und Blättern passend zur Jahreszeit!

I am working a new springtime-T-Shirt in the Molatechnique with leaves and flowers.

Mittwoch, April 07, 2010





Sind diese "Perlenkuchen" und "Bänderblumen" nicht wunderbar?!? Kitschig ja, aber kunstvoll schön?!?
Gesehen habe ich diese textilen Objekte auf der Messe "Handarbeit&Hobby" in Köln, die ich vor kurzem besucht habe. Es ist eine Fachmesse für Händler, um neue textile Materialien wie Stoffe, Wolle, Schmuck, Perlen, Nähgarne, Nähmaschinen etc. zu ordern. Es gab wieder einige spannende Eindrücke und vielfätige Inspirationen, die ich auch schon umgesetzt habe.....

Weitere Eindrücke folgen in den nächsten Tagen...

Dienstag, April 06, 2010





Aus dem Nunofilzschal ist eine Weste genäht worden.... Meine Freundin Sabine hat mir dieses wunderbare Stück genäht! Die Weste lässt sich jetzt, bei den noch nicht ganz stabilen Frühlingstemperaturen, wunderbar tragen!

My girlfriend Sabine did a wonderful clothing for me. She took my Nunofelting-scarf and made a wonderful vest for me.

Sonntag, April 04, 2010



Hier seht ihr die Filzerin Rotraud Reinhard, die einer Kursteilnehmerin erklärt, wie man Filzfiguren fertigt.
Mit meinen beiden Figürchen bin ich zufrieden und ich weiß jetzt auch wie aufwendig es ist eine plastische Figur zu gestalten.

I visit a workshop with Rotraud Reinhard and I did my first felting figures. It was really a special inspiration to do that. I like to try, what it possible with felting.



Wer kennt Rotraud Reinhard? Sie ist die geniale Filzerin für Filztiere und Filzfiguren aller Art. Ihre Arbeiten könnt ihr auf den Fotos bewundern. Auf ihrer webside www.filztiere.de (siehe Link) kann man weitere Arbeiten von ihr sehen. Gleichzeitig ist Sie auch eine erfolgreiche Buchautorin und Kursleiterin. Sie war jetzt zu Gast bei der Wollfabrik in Mönchengladbach und ich habe es mir nicht entgehen lassen, mal eine Figur zu filzen.

Samstag, April 03, 2010



FROHE OSTERN allen Lesern meines blogs!

Happy eastern to all who are reading my blog!





Meine Märzstickaufgabe des Online-Stickkurses habe ich auch beendet: Diesmal hat mich das Thema Gitter, auch genannt Trellis, und Netze aus freier Nadelspitze dazu inspiriert viel größer als gewohnt zu sticken.. Ich habe das Bild hinter Glas gesetzt und so gefällt mir meine Arbeit recht gut. Ich stelle fest, das ich nicht so ein "filigraner Sticktechniker" bin, sondern das Sticken eher als ein großzügiges Gestaltungselement einsetze, aber ich finde, das jeder ja auch mit den verschiedenen textilen Techniken so umgehen sollte, wie es dem eigenen textilen Ausdruck dienlich ist. In diesem Monat haben wir von Anne handgefärbte rote Stickgarne erhalten.

I finished my embroidery for my online-workshop "embroidery techniques by Anne Lange": This month we had the theme: Trellis and needlelace. It was a little bit difficult, but I was inspired to do this picture. For this month we got red handdyed embroidery cotton for using.

Diese beiden ATC-Karten habe ich an Elke und Sabine versendet. Sie sind auf hangefertigtem Filz gestaltet.

I traded ATC-cards, which are called "Easterntime".

Premiere: Ich habe mal bei einem ATC-Tausch mitgemacht. Elke organisiert dies auf ihrem blog www.textilespielereien.blogspot.com. Die "Schneeglöckchenkarte" habe ich von Elke erhalten und die "Tulpenkarte" von Sabine, www.bine-mara.blogspot.com. Vielen Dank!
Jetzt kann ich wieder starten...Mein Computer war defekt und das ist schon eine interessante Erfahrung......Ich habe in den letzten 2 Wochen aber viele textile Arbeiten ausgeführt, die ich Euch jetzt wieder vorstellen möchte.

My personal computer was out of order. Now I can start again.