Sonntag, September 19, 2010


Jetzt nach 3 Wochen "Schuleingewöhnung"und Organisation steigt die Kreativitätskurve langsam wieder an. Der Arbeitskreis Textilunterricht NRW hat einen interessanten Wettbewerb für Schulklassen ausgeschrieben mit dem Titel: "Ein Textilvirus hat die Wohntextilien befallen"... Ich habe auch mal spontan etwas ausprobiert: Ein Wischtuch könnte sich zu einer Gardine verwandeln....Ich habe Motive herausgeschnitten und dann wieder angenäht...Nun mal schauen auf welche verrückten Ideen meine Schüler kommen und was sich davon textil umsetzen lässt...

Montag, September 06, 2010





Am Wochenende war wieder der alljährliche Kunsthandwerkermarkt in Aachen. Mit meiner Freundin Sabine hatten wir ein wunderschönes Verkaufswochenende mit netten Gesprächen. Ich habe meine handgefärbten Stoffe angeboten, die auch recht gut nachgefragt waren.
Der Filzstoff auf der Puppe ist neu: es ist handgefilzt auf Chiffonseide mit Merinowolle und eingearbeiteten Filzstückchen.
Man lernt aber auch immer so nette neue kreative Menschen kennen: Hier seht ihr Silke aus Düsseldorf, die PapierDraht-Figuren verkaufte. Auf ihrer webside könnt ihr noch mehr von ihren Arbeiten sehen. www.papierdraht-figuren.de