Mittwoch, Juni 29, 2022




 Onlinekurs "Ohrringe" Mussel earrings by Judit Po´cs

In letzter Zeit war es etwas ruhig auf meinem blog....

Jetzt habe ich nochmal einen kleinen Onlinekurs bei Judit Po´cs gemacht.

Judit Po´cs aus Ungarn ist eine sehr bekannte Filzerin, die außergewöhnliche,

kunstvolle Hüte und Skulpturen filzt.

Ich bin von ihren Ohrringen begeistert und habe diesen Kurs am 24.6.22 bei ihr gemacht.

Auf ihrer webside www.pocsjuditstudio.hu kann man ihre tollen Arbeiten anschauen und sich für ihre vielen Onlinekurse anmelden. 

Zur Zeit ist ihre webside "under construction", aber man kann ihr auf Facebook und instragramm folgen:

 


 

onlineworkshop "Mussel earrings" by Judit Po´cs

Judit Po´cs is a wellknown felter from hungary.

She makes extraordinare 3d-hats and sculpture felting objects. On her webside you can see all the wonderful felting works and you have the possibility to make the registration for a lot of online workshops. 

In the moment is the webside under construction, but you could follow here on Facebook and instagram:






Sonntag, März 27, 2022


Filzkurs Kette "Lily" filzen- mein erster Versuch


....mit einem Fossil (Brachiopode)

...mit einem Glasstein

Onlinekurs: "Lily necklace workshop" mit Aniko Boros 

Ich hatte bei Aniko Boros noch einen weiteren Kurs gekauft. Auch wieder eine fundierte Beschreibung sowie dazu eine Videoproduktion, die aber diesmal aufgenommen wurde bei einem Liveevent aus dem letzten Jahr. Auch sehr interessant. Als Input waren dann auch noch die Fragen der Teilnehmer.

Die erlernte Kettenform "Lily" ist wieder sehr komplex zum Filzen, aber eine tolle Herausforderung. Nach der violetten Kette mit dem Grundschema, habe ich dann einen länglichen Stein mit einem Fossil eingefilzt. Dann habe ich mich an einer viereckigen Form herangewacht und diese Kette ist auch ganz prima gelungen....




Sonntag, März 20, 2022



 Onlinekurse von Aniko´Boros

Aniko´Boros ist ein ungarische Filzkünstlerin, die sich auf wunderschönen, zarten Filzschmuck spezialisiert hat. Ihr Anliegen ist es besonders Naturelemente wie z.b. Steine oder getrocknete Lotusblüten und vieles andere mehr aus der Natur mit zartem Filz zu ummanteln.

Auf ihrer webside www.baribon.hu kann man sich ihren außergewöhnlichen Schmuck anschauen und auch kaufen.

In der FILZFUN Heft 58 von 2018 gab es einen tollen Artikel über ihre Arbeiten. 

Ich habe mir zwei Kurse von ihr gegönnt: Ein Kurs zum Thema: Ringe und Broschen filzen und einen Kurs, wie man eine außergewöhnliche Kette filzt. ( Kommt in den nächsten Tagen) Man bekommt für einen Monat einen Videokurs zun Lernen, der wirklich gut aufbereitet ist. .. Dazu ein Skript zum Nachlesen mit allen Schritten, bebildert,  und wie das Video in englisch verfasst. Hat man dann noch Fragen, kann man in eine FB-Gruppe gehen oder ihr eine Mail schreiben. Man ist also wirklich gut versorgt. Ich kann es empfehlen! Und es hat mich richtig gepackt....es macht echt soviel Freude Objekte zu umfilzen...Man braucht nicht viel Platz, aber man arbeitet trotz der kleinen Teile schon recht lange an einem Ring oder Brosche, was man dann dem Endergebnis gar nicht ansieht. Nach dem Faserauflegen wird es erst beim Ausformen richtig spannend......  Ich filze mit meiner dünnsten Filzwolle von Filzrausch, die 16 mic hat. Ániko´Boros verwendet 14mic Wolle, die Sie auch selber färbt.

Die rotviolette Kombination hat zerdrückte Kaffekapseln in der Mitte. Die blaue Brosche hat einen Schmuckstein von der Insel Kreta und ist ein echter Hingucker....Die Dreierkombination aus Ring, kleiner Brosche und Ohrringe hat einen einfachen Schmuckstein. 


Aniko`Boros

I bought two online workshops from the felting artist Aniko`Boros from hungary. One workshop is to learn who you felt rings and brooches and another is to felt a unique necklace. She showed with videos and a good skript the way to felt this wonderful accessoires. I like it really and it is wonderful to do such unique pieces. On her webside www.baribon.hu  you could see her wonderful felting accessoires and it is possible to buy it.

In my pieces I used coffee capsule, and stones and many other things.

I would recommened these workshops.


 



                                                                 Ring und Brosche

 


 

Sonntag, Februar 20, 2022




Shibori fasziniert mich ja schon seit langem und ich habe ja auch Shiboritechniken unterrichtet.

Besonders ArashiShibori hatte es mir angetan und ich habe Baumwollstoffe und Seide in dieser Technik gefärbt.

Jetzt habe ich mir einen Filzrock mit Shiborielementen gefilzt.....der Rock ist durch die Shiborielemente gut dehnbar. Ich habe Shibori mit Filz jetzt online von Diana Nagorna unter www.feltingtutorials.com    gelernt. Sie erklärt in dem Kurs, wie man die Shiboristrukturen dauerhaft in den Filz bekommt - echt spannend. Ich habe Knöpfe für die Punkte verwendet. Meine Freundin Sabine hat mir den passenden Rockbund angenäht. 

Auf der webside von feltingtutorials gibt es noch einige Kurse zu buchen, manche sind auch frei ohne Bezahlung.





Sonntag, Januar 23, 2022

 


                                       Ein neuer Nunofilzrock mit Stickerei ist fertig zum Tragen...

Der in in grau gehalte Nunofilzstoff wurde mit farbigen, eingefilzten Stoffstückchen, wie Chiffon, Georgette, Pongeeseide.... aufgepeppt. Vorder- und Rückseite sind unterschiedlich. Ich habe teilweise noch mit Stickerei als Verbindungselement zwischen den Stoffen den Rock gestaltet. Am unteren Rand läuft eine Abschlussbordüre und am oberen Rand ist ein breiter Gummiband zum Reinschlüpfen. Er ist auch leicht gefüttert. Meine Freundin Sabine hat mir den Rock genäht.


Donnerstag, Dezember 23, 2021



 Ich wünschen allen Lesern meines blogs eine entspannte Weihnachtszeit und

 einen guten Rutsch ins Neue Jahr!


Wish you all a peaceful christmas and a happy new year!

Gabriele

Sonntag, Dezember 12, 2021

Mal in blau gefilzt...der obere Teil des Filzstoffes ist nur mit plastischen Elementen unterlegt und darüber dann mit Marginalseide belegt.



Der Filzstoff wurde noch mit Stoffmalfarbe weiter bemalt und bedruckt......







 Blauer Filzstoff in Patchworktechnik mit bedruckten Motiven passend zu den plastischen Spiralelen


Dieser blaue Filzstoff ist belegt mit meinen gefärbten Seidenstoffen: Chiffon, Pongeeseide, Georgette...alles was sich einfilzen lässt und im blaugrünen Farbbereich liegt..... Dann habe ich plastische Spiralenelemente mit eingefilt. Nach dem Filzen war der Stoff noch nicht wirklich fertig und ich habe erstmal im oberen Bereich, der mir doch zu krass zu der gemusterten Fläche war, nochmals mit Stoffmalfarbe drüber aquarelliert, um einen schöneren fließenden Übergang zu bekommen. Dann habe ich mir Spiralenmotive aus Schablonenmaterial zugeschnitten und diese dann auf den Stoff schabloniert oder auch gesprüht, was eine weitere Tiefe ergibt. Am unteren Rand habe ich Pongeeseide heraushängen lassen... 

Jetzt werde ich ihn mit der Maschine noch nachquilten....

 

 Onlinekurs "Ohrringe" Mussel earrings by Judit Po´cs In letzter Zeit war es etwas ruhig auf meinem blog.... Jetzt habe ich nochm...