Donnerstag, Juni 20, 2019










Art-Challenge 30 Tage
Ja, ich habe jetzt zum zweiten Mal an einer 30Tage-Challenge teilgenommen. Diesmal wollte ich mein Thema etwas begrenzen und dafür habe ich mir als Thema das Gingkoblatt gewählt.
Es ist dann auch wieder eine spannende Auseinandersetzung geworden. Die ersten Stücke waren mit Applikationen und mit Maschinenquilten, mal etwas mit Glitzermaterial, das Gingkoblatt in verschiedenen Größen, mal einzeln, mal mehrere Blätter, mal mit Farbstiften gearbeitet, mal mit Jeansstoff, mal aus Batikstoffen kombiniert mit handgefärbten Stoffen und ein Einzelblatt, genäht auf der wasserlöslichen Folie....der Einstieg lief ganz gut. Meine Stoffauswahl sollte im grünen Farbbereich bleiben....
Betreut wurde das Projekt, das in einer Facebookgruppe lief, wieder von Marianne Körner.
Sie hat ja auch schon die erste Challenge betreut.

Keine Kommentare:

Rückenteil ...mit kleinen Perlen bestickt  Freestyle-crocheting Neben meiner Filzleidenschaft häkel ich natürlich ständig weiter......Jetzt ...