Donnerstag, März 05, 2020


Dies ist jetzt mein dritter Schal und man sieht, das die Wellen am Rand schon sehr schön hervortreten. Ich bin schon recht zufrieden mit diesem Ergebnis. Sehr wichtig ist, das man am besten die weicheste Merinowolle nimmt, die es gibt, nämlich in der Faserstärke mic 16. Sie ist für diese Technik hervorragend geeignet. Ich kaufe diese wunderbare Wolle immer bei filzrausch.

Keine Kommentare:

Rückenteil ...mit kleinen Perlen bestickt  Freestyle-crocheting Neben meiner Filzleidenschaft häkel ich natürlich ständig weiter......Jetzt ...