Sonntag, Januar 23, 2011



Ich bin echt angetan von den "Blütenformen". Sie bringen eine Plastizität in den Schal, die ich wunderschön finde. Der Vorfilz war wieder über 3,50 m lang und 1,20 breit und ich habe jetzt einen Schal in der Größe 1,60 x 0,50 cm, ideal zum Tragen. Ich habe fliederfarbene Chiffonseide mit einer Lage mehrfarbiger Merinowolle(von der Wollfabrik Mönchengladbach) belegt und einer Lage auberginefarbener Merino und dann an einer Seite doppellagig diese beiden Merinowollen, wo ich die Blütenformen abgenäht habe.

Kommentare:

ginanina hat gesagt…

Ich kommentiere ja echt sehr selten . aber der Schal ist so wunderschön, dass muss ich dir einfach sagen!

Respekt, wunderschön! Tolle Farben, tolle Blüten... ein traumstück!

Katze und Filzkunst hat gesagt…

Ein Traum von Schal! Und die Stulpen sind auch wunderschön. Wenn das hier so betrachte, überkommt mich doch eine leichte Sehnsucht, wieder mal mit Merino zu filzen.
LG
Monika