Sonntag, April 22, 2018











...nicht mehr rechtzeitig für die kalte Jahreszeit fertig geworden, aber der nächste Winter kommt ja bestimmt......
Ich habe wieder zwei unterschiedliche Seidenqualitäten verwendet, in der Mitte eine dünne Pongeeseide, in Shiboritechnik gestaltet und am Rand ist es bemalte Chiffonseide.
Als besonderes Gestaltungselement habe ich mit zwei Siebdruckschablonen der Firma Jeromin
zwei unterschiedlich große Muscheln mit Stoffmalfarbe auf den fertigen Filz übertragen und danach habe ich sie noch mit der Nähmaschine nachgesteppt. Vorallem auf der Rückseite erkennt man jetzt die gequiltete Muschelform. Die Filzstola bietet mir aufgrund der Größe auch viele Tragemöglichkeiten.

..not just ready for the last cold winter, but the next wintertime will come again....
I felted this blue scarve and at last I put the shells on the felted scarf. I sew with the
sewingmachine the lines of the shell.

1 Kommentar:

Sheepy hat gesagt…

Wow... besonders toll der Muscheldruck.
lieben Inselgruß
Kerstin

Rückenteil ...mit kleinen Perlen bestickt  Freestyle-crocheting Neben meiner Filzleidenschaft häkel ich natürlich ständig weiter......Jetzt ...