Samstag, Mai 01, 2021

Ich habe neue Filzinspirationen im Internet, in Facebook, entdeckt: Lena Archbold aus England ist eine sehr sympathische nette Filzkünstlerin. Auf ihrer webside bietet Sie wirklich viele verschiedene Onlineseminare an und einige sind auf frei z.B zum Thema Seide färben oder eine Blume filzen. Und mit ihrer freundlichen Art und den wunderbar strukturierten Videos macht es echt Spass bei ihr neue Filzideen zu entdecken. Bei Fragen antwortet Sie sehr schnell....Mich hat das 3d-felting sofort angesprochen und ich muss sagen: Es macht richtig viel Freude....Sie hat auch eine eigene Facebookgruppe zu ihren Kursen und dort werden die wunderbaren Ergebnisse ausgetauscht und man lernt viel von den anderen Filzerinnen.

Lena Archbold https://felt-with-lena.thinkific.com/

Hier nun mein erstes Filzobjekt, die erste Probe in dieser Technik, gestaltet mit Filzblumen, Filzstrang, Filzkugeln.....ein Frühlingsgarten... als nächstes werde ich eine Weste mit dieser Technik filzen....








2 Kommentare:

Sheepy hat gesagt…

Wirklich wie en kleiner Blumengarten, toll!!!
Werde gleich mal auf der HP schauen gehen.
Bin schon auf die Weste gespannt.
Liebe Inselgrüße
Kerstin

Gabitextile hat gesagt…

Hallo Kerstin, danke für deinen Kommentar. Lena Archbold ist ein total netter Typ. Die Videos sind zwar auf englisch aber Sie erklärt so wunderbar und die Schritte sind toll nachzuvollziehen... Sie beantwortet auch jede Frage. Zur Zeit hat sie einen neuen Workshop im Angebot, ok für uns in der EU kostet er umgerechnet etwas über 60 Euro, aber man lernt echt viel und hat die Videos fü immer gespeichert...und in dieser Zeit! brauche ich diese Inspirationen. Sie hat dann auch bei FB eine Gruppe, wo ausgetauscht wird. Alles echt prima. Die Weste werde ich morgen einstellen...
Bleib gesund und schönen Gruß!
Gabriele

Rückenteil ...mit kleinen Perlen bestickt  Freestyle-crocheting Neben meiner Filzleidenschaft häkel ich natürlich ständig weiter......Jetzt ...