Mittwoch, April 21, 2010






Meine Freundin Sabine hat mir aus einem Filzstoff, den ich im letzten Herbst gefilzt hatte, eine wunderschöne Jacke genäht. Toll finde ich, wie Sie die Lochstrukturen in den Schnitt eingebaut hat. Aus einem Reststoff habe ich mir noch einen passenden Schal dazu gearbeitet. Der Filzstoff ist aus Nadelvlies, auf dem Wollgarn, Nadelvliesmotive und Seidenfasern eingearbeitet wurden.

Kommentare:

Helena hat gesagt…

Der Stoff und die Jacke sind atemberaubend schön!
LG
Helena

Wolle Natur Farben Raum hat gesagt…

So eine herrliche Gesamtkomposition !
Staunende Grüße
Anna