Donnerstag, Februar 16, 2012





Blumen und Olivenzweige
Auf einem farbenfreudigen, selbstgefärbten Untergrundstoff habe ich einen blumigen Stoff schabloniert, der zum Zerschneiden für Patchwork eigentlich fast zu schade ist! Besonders gut macht sich die Kombination von ausgefüllten Blüten und der Rosenblüte, die nur aus Linien besteht, was eine schöne Wechselwirkung zwischen Positiv und Negativ ergibt. Die verschiedenfarbigen Grüntöne der Olivenzweigen stellen eine wunderbare Verbindung zwischen den Blüten her.

Keine Kommentare: