Sonntag, Oktober 31, 2021

Marginalseide bedruckt mit Blättern




Marginalseide mit Blättern und mit einem Stempel bedruckt...
...verfilzte Marginalseide, die Blätter schimmern sehr leicht durch....


..mit aufgesteckten Blattapplikationen aus Seide


Rückseite des Filzstoffes

Die Vorder- und Rückseite zusammen...


Das Thema Blätter fasziniert mich noch immer und der Herbst zeigt sich ja auch schon mit seinem wunderbaren Farbenspiel....

Zuerst habe ich auf weiße Marginalseide mit einem Stempel die zarten Verästelungen gedruckt. Dann habe ich die Naturblätter mit Farbe berollt und darüber gedruckt. Allerdings nicht in den wundervollen Herbsttönen der Natur, denn diese passen überhaupt nicht zu meiner Garderobe. Danach die Seide mit zartem Nadelvlies in den Farben weiß, grün, rot, schwarz und aubergine verfilzt. Die gedruckten Blätter scheinen allerdings nur sehr zart hindurch, da die Verfilzung doch eine Menge der Blätterfarben schluckt. Um mehr Kontrast in den Stoff zu bekommen, möchte ich noch Applikationen aufnähen. Dazu habe ich noch weitere Blätter auf eine zarte grüngefärbte Pongeeseide gedruckt und dann die Seide mit Vliseline unterbügelt und die einzelnen Blätter ausgeschnitten. Diese Applikationen werde ich auf die Weste mit der Nähmaschine aufnähen. Da mir aber auch der Rückseitenstoff mit den Nadelfilzfeldern so gut gefällt, möchte ich beide miteinander kombinieren...mal sehen....es soll auf jeden Fall eine Weste werden.

Keine Kommentare:

  Die Inspirationen, die ich aus dem Filzkurs "ecoprint" mit Nina Demidova mitgenommen habe, begeistern mich weiterhin..... Ich ha...