Montag, März 24, 2008




Eine neue T-Shirtgestaltung möchte ich Euch zeigen: Die Idee habe ich von einem einem T-Shirt abgeschaut, was mein Freund vor Jahren im Urlaub gekauft hatte. Aber auch meine Schüler tragen diese Umsetzung auf ihren Shirts. Nämlich die Idee, nur teilweise T-Shirt-Stoffe unterzulegen und diese dann in Appliquetechnik herausarbeiten. Man hat dadurch die Möglichkeit mit vielen Farbstückchen zu arbeiten. Die grünen Stöffchen habe ich in meinem Schulfundus gefunden. Das Rückenteil hat diesmal den Schwerpunkt der Gestaltung erhalten, während ich beim Vorderteil nur Akzente gesetzt habe. Ab heute kein T-Shirt mehr wegwerfenbitte, jeder Rest wird gebraucht!!!!

Keine Kommentare: