Donnerstag, Oktober 13, 2011





Für den nahenden Herbst habe ich mir noch mal eine Jacke genäht. Ich habe Doubleface-Walkstoff kombiniert mit einem selbstgefilzten Stoff mit Seidenschnipseln. Dazu passend hatte ich noch Handstulpen.. Die Jacke habe ich in einem Nähkurs in Aachen genäht unter der Kursleitung von Frau Dinah Sabbar, die Schneidermeisterin ist und ganz wunderschöne Patchworkkleidungsstücke näht. Auf ihrer webside (www.ds-aisklusiv.de) könnt Ihr die Kleidung von ihr ansehen. In einer Gruppe von 6 Nähbegeisterten bin ich doch sehr motiviert mal wieder einiges auzuprobieren. Ich habe jetzt mal mt einer Tasche angefangen...Aber auch die nächste Patchworkweste ist jetzt schon gedanklich in Arbeit....Durch den Nähkurs habe ich die Schnitte der "pattern company" kennengelernt und bin doch recht angetan davon...

1 Kommentar:

Die Fadenwirkerin hat gesagt…

Hallo Gabriele, ich habe mich gerade durch einige Seiten Deines Blogs gelesen und ich bin tief beeindruckt von Deinen schönen Filzwerken.

LG von Juliane