Samstag, November 11, 2017


Mein zweiter FILZHUT!
Extravagant zwar, aber richtig kuschelig zum Tragen.
Ich war mal wieder in Experimentierlaune.....Daraus ist dieser neue Hut entstanden.
Ich habe mich von den vielen Abbildungen, die ich bei Pinterest gefunden habe, inspirieren lassen.
Die Schablone habe ich einfach mal nach Gefühl gemalt und darauf dann zuerst eine hellgraue bis schwarze Filzwolle aufgelegt und danach eine Regenbogenfilzwolle. Die intensiven Regenbogenfarben wurden dadurch etwas abgemildert.




 Dann habe ich die Falten mit Klammer fixiert und den Hut trocknen lassen.



 Inspiriert von den kleinen Spitzen am Hut habe ich weitere Filzkordeln angenäht.

Eine Blume darf natürlich bei mir nicht fehlen.

Keine Kommentare: