Sonntag, September 25, 2016




Lange Nacht des Selbermachens!
 Ich war dabei!!!
Gestern abend gab gab es mal wieder die "Lange Nacht des Selbermachens, organisiert von der Verkaufsplattform Dawanda. Zeitgleich in Deutschland, Österreich und der Schweiz wurde also gebastelt, genäht, gehäkelt usw... Ich hatte gestern abend Zeit, Lust und Laune und mein Perlenshop, wo ich immer schon mal hinwollte, war unter den teilnehmenden Geschäften. Das Thema für diesen Abend lautete: Knöpfe als Schmuck zu gestalten. Ja, und es wurde ein langer Kreativabend..Um 23.00 Uhr habe ich das Geschäft dann mit meinen Schmuckstücken und meinen Einkäufen verlassen. Der Perlenladen heißt Pepari , liegt in Aachen-Burtscheid und auf der webside www.pepari.de könnt ihr Euch einen Eindruck von dem liebevoll eingerichteten Laden verschaffen. Frau Hoffman, die diesen Shop leitet, hat eine sehr angenehme Art einem die Geheimnisse des Schmuckmachens zu erklären. Sie bietet auch Kurse in ihrem Laden an. Ja und meine Ergebnisse der "langen Nacht", übrigens durfte das Glas Sekt nicht fehlen!, war ein Knöpfearmband mit einem passenden Ring, ein paar Ohrringe und eine Knopfhalskette mit 4 Muschelperlen dazwischen. Da an diesem Tag alle Einkäufe mit 50% rabattiert waren, habe ich natürlich noch ein wenig eingekauft.....
Neben den schönen Ergebnissen, muss ich sagen, waren wir auch eine nette Kreativrunde und haben viel untereinander ausgetauscht...Vielleicht bin ich ja nächstes Mal wieder dabei?!

 

Keine Kommentare: