Sonntag, November 29, 2015



Upcycling
Ich habe mir wieder aus einem Secondhandmarkt eine Tunika aus Wollwalk besorgt. Ich habe sie jetzt mit Restfilzstücken, die ich noch von meinem Filzmantel hatte, gestaltet. Die Vorderseite hat quadratische, rechteckige, viereckige Elemente, aufgelockert durch einige Kreise und die Rückseite hat nur Kreiselemente. Ich werde jetzt alle Applikationen mit grauem Stickgarn annähen. Für die dunklen Winterabende für mich die ideale Beschäftigung..

Upcycling
I bought this dress in a secondhand shop. Now I put application of felt on this dress. I will sew it with embroidery-cotton in grey. This is for me a good relaxing work on the long winter evenings.


Dienstag, November 24, 2015



Vorbereitung für das Filzen eines Schales

Aus meinen teilweise handgefärbten Vorfilzen habe ich jetzt meine Blumen und Blätter ausgeschnitten. Teilweise habe ich mit dem Nadelfilzgerät die Innenblüte schon ein wenig angenadelt, damit sie dann beim Nassfilzen auch an dieser Stelle liegen bleibt. Wenn ich am Wochenende Zeit habe, werde ich wohl anfangen zu filzen.
Ein Tipp für Filzbegeisterte: Die Firma Wollknoll aus Süddeutschland hat ihr Kursprogramm für 2016 auf ihre Internetseite gestellt. Ich habe mich auch schon für einen Sommerfilzkurs bei Charity van der Meer angemeldet. Sie ist eine holländische Filzerin, die sehr ausgefallene Kleidung herstellt. In dem Kurs werden wir einen Mantel ! filzen. Ich war schonmal zu einem Kursus dort und es hat mir super gefallen. Man ist von morgens bis in die Nacht nur mit dem Thema Filzen beschäftigt und hat Austausch mit netten Menschen, die auch gerne filzen. Freue mich schon auf diese Urlaubswoche.

Preparing for felting
Now I cut a lot of flowers and leaves of my handdyed prefelt. I need this for the next scarve. I took the punching needle from clover to fix some little flowers in the middle of the big one.If I have time at the weekend I will start with felting.


Samstag, November 21, 2015





Ho, Ho, Hoodie!?!

Schonmal von einem Hoodie gehört?Ich jedenfalls vorher noch nicht! Im aktuellen Heft der Zeitschrift Handmade-Kultur wurde ein Schnitt bereitgestellt zum Nähen eines individuellen Hoodies! Also eine Kapuze, die man dann auch als Schal tragen kann. Es gibt sogar einen Nähwettbewerb dazu. Wen es interessiert, alles weitere im aktuellen Heft. Ich habe mir zwei gefilzte Seidenschals herausgesucht, die farblich zusammen passen und die ich nicht mehr trage, da sie etwas zu kurz sind und daraus dieses Hoodie genäht. Die Bändel am Hals stammen von einem der Schals. In der Zeitschrift Handmade-Kultur gibt es auch Beispiele für gefütterte Schals.


Ho, Ho, Hoodie?!!
Do you know a Hoodie? It is a hood now for the wintertime. If you like you can wear it as a scarve too. I made one from two felted scarves, which I dont wear anymore and I think it is a good combination.
 

Sonntag, November 15, 2015

Upcyclingjacke is ready now for wearing.

Stoff von Gudrun Sjöden

Filzsaison beginnt bei mir wieder..
Die Tage werden ungemütlicher und da habe ich auch wieder Lust aufs Filzen..
Ich habe mir ein Trikotkleid mit passender Hose von Gudrun Sjöden gekauft. Ich bin immer wieder begeistert von ihren Musterkombinationen. Ich möchte jetzt einen leichten Filzschal dazu herstellen, der ihre Blüter und Ornamente wieder aufgreift.
Ich habe schon begonnen aus Vorfilz, teilweise selbst gefärbt, Blüten auszuschneiden. Weiter verwende ich auch Chiffon- und Pongeeseide.


Feltingsaeson is beginning now
The wheather is now more rainy and cloudy and now the time is ready for me to start felting.
I bought a new clothes from the designer Gudrun Sjöden. I like her wonderful design. Now I start to make a felting scarve with her ornaments. I will us prefelt to cut out the flovers, leaves or lines.

Freitag, November 06, 2015

front side




back side
Upcycling einer schwarzen Walkstoffjacke
Aus dem Secondhandshop habe ich mir eine schwarze Walkjacke für 11,00 Euro gekauft. Begonnen habe ich dann mit dem Filz am Hals. Ein Shiborifilz, der perfekt um den Halsausschnitt passte. Dann habe ich mir dazu passend weitere Filzreste zusammen gesucht und aufgenäht. Und wie immer habe ich eine Filzschnur passend dazu gefilzt und diese wird nun über die ganze Jacke angenäht. Auch das Element der Blätter habe ich wieder mit eingefügt. Am Rücken wurden natürlich die Löcher mit einbezogen. Einiges ist noch nicht festgenäht, aber ich denke ich werde damit in den nächsten Tagen fertig.

Upcycling of a black jacket.
I sew my felted fabrics like patchworkdesign on this black wool jacket. At least I felted a long string, which I sew now over the whole jacket. And although I put felted leaves on the jacket. In the next days I will finish it.

Dienstag, November 03, 2015




Pause beendet:

Ja, es war eine längere Pause, bedingt durch einige Lebensumstände, aber ich starte jetzt wieder!

Ich habe für mich "Perlenarbeiten" entdeckt. Auf dem Kunsthandwerkermarkt in Aachen im September habe ich Frau Katharina Dietrich kennengelernt, die das wundervolle "Perlenzauberbuch" geschrieben hat. Alles super erklärt und sehr animierend zum Nacharbeiten. Für die Schule hat Sie mir das Perlenweben erklärt und mein erstes Armband habe ich auch schon gefertigt, mit allen Fehlerchen, die man ja am Anfang so macht. Ich werde jetzt für die Schule die Rahmen herstellen lassen (das werden die Werklehrer für mich erledigen) und dann bin ich mal gespannt, was meine Schüler damit wohl herstellen werden.
Die andere Kette ist schon etwas aufwendiger und benötigt ein wenig mehr Zeit, aber ich freue mich schon, wenn diese fertig ist. Ich kann jetzt auch viel besser einschätzen, wieviel Zeit und Arbeit man für die Herstellung dieser Ketten braucht.

Break is now over:

I will start now with my blog again. In the moment I work with little perls. At first I worked a little bracelet.
Now I work a neck-lace, but it takes a little bit time to to finish it.