Freitag, Februar 24, 2017






Cacheur/Filzgürtel 2. Teil
Nun, jetzt hat sich der Gürtel wieder weiter entwickelt. Ich liebe ja seit Jahren die Yo-Yos, die man ja mit einer Plastikschablone in allen Größen herstellen kann. Es geht natürlich auch ohne diese Schablone..einfach einen Kreis ausschneiden, am Rand einen Reihfaden einnähen, zusammenziehen und fertig ist das Yo-Yo. Ich musste den Gürtel einfach noch weiter ausgestalten und jetzt ist er ein echter Hingucker, den man auch ohne den passenden Rock gut tragen kann.
Die Herstellung von Yo-Yos habe ich jetzt zu meinem Jahresprojekt gewählt:
Man kann die Plastikschablonen überall mit hinnehmen, auch im Urlaub am Strand, beim Bahnfahren, beim Fernsehen.....nur Stoff, Nadel, Garn und Schere..Ich arbeite die Yo-Yos nur aus Seidenstoffen und werde sie dann am Ende des Jahres auf ein Kleid, eine Jacke oder einen Rock aufnähen...

Belt, second step
Now I sew much more flowers, called Yo-Yo on the belt. You can use this plastique templates to do the yo-yos. This will be my project for this year! You need only the templates, fabric, needle, yarn, scissor and you could work it, when you are watching TV, or you are sitting in a train, or in the holiday on the beach....
When I finished this project, I will sew the Yo-Yos on a dress, or a skirt or something else.
 

Keine Kommentare: