Sonntag, Februar 26, 2017






Mein erster Blumenstoff mit 3D-Blumen und Blättern.
Ich wollte ja die Siebdruckschablonen etwas dichter zusammenbringen. Mir ist eine ganz einfache Idee eingefallen: föhnen. Also die Motive zwischendurch immer trockenföhnen, dann kann man mit der Schablone nichts verschmieren. Man kann auf den Fotos sehr gut sehen, wie die schwarzen Filzfaser sich teilweise nur ganz leicht in dem Seidenmotiv zeigen...
Ich habe ja auf meinem Arbeitstisch gedruckt und dann musste ich die schöne Farbe wegwischen,die sich beim Siebdruck durch die Seide drückt und das war mir irgendwie zu schade. Auch die intensiven grellen Farben waren auf dem Tisch und nicht auf der Seide. Aber aus Probieren und Erfahrung ergeben sich neue Lösungen...

Keine Kommentare: