Donnerstag, Oktober 04, 2007

Im Blätterrausch...als Vorlage dienten wieder die Blätterschablonen aus Plastik.( siehe blog-Eintrag vom Mai) Mit den Crayolakreiden werden die Blätterformen auf Papier durchfrottagiert und dann vom Papier abgebügelt auf Lutradur, einem durchscheinenden Polyesterstoff. Die Blätter ausschneiden und zwischen wasserlöslicher Folie mit Stipling vernähen.

1 Kommentar:

Irres Licht hat gesagt…

Hallo Gabi,
es ist mir zwar - trotz Beschreibung - ein Rätsel, wie Du das gemacht hast, lol. Aber es ist wunderschön.
Da fällt mir sofort "ein Hauch von Nichts" ein :-)))
Ich komme jetzt sicher öfter vorbei.
Viele Grüße , Ania

Rückenteil ...mit kleinen Perlen bestickt  Freestyle-crocheting Neben meiner Filzleidenschaft häkel ich natürlich ständig weiter......Jetzt ...